Zahnärzte

Dr. Dr. Norbert Schmitz-KoepDr. med. Dr. med. dent. Norbert Schmitz-Koep

Dr. med. Dr. med. dent. Norbert Schmitz-Koep

Zahnarzt und Arzt

1974 – 1981 Studium der Humanmedizin in Regensburg und Bonn
Amerikanisches Staatsexamen ECFMG
Promotion zum Dr. med. bei Professor Dr. Schrudde (Abt. Plastische u. Wiederherstellungschirurgie der Universität Köln)
1981 – 1985 Studium der Zahnheilkunde in Erlangen und Köln
Promotion zum Dr. med. dent. 1986 in Köln

Beruflicher Werdegang

Assistent der Abteilung Plastische u. Wiederherstellungschirurgie, Handchirurgie des St. Barbara-Hospital Duisburg (Dr. J. Toennissen)
Assistent der Abteilung Zahnerhaltung und Parodontologie der Universitätszahnklinik Köln (Prof. Dr. Eifinger)
1987 – 1989 Oberarzt der Abteilung
Seit 1989 niedergelassen in freier Praxis in Köln

Weiterbildungsschwerpunkte

Parodontologie, Restaurative Zahnheilkunde, Vollkeramik, Suprakonstruktionen von Implantatversorgungen, Ästhetische Zahnheilkunde, Komplexe Implantatversorgungen, 3D-Computerplanungen von Implantatarbeiten

Mitgliedschaften

Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Parodontologie
Mitglied des Bundesverbandes der deutschen implatologisch tätigen Zahnärzte BDIZ
Mitglied des Study Clubs Implantologie Köln

Dr. Heike PraumDr. med. dent. Heike Praum

Dr. med. dent. Heike Praum

Zahnärztin

1991-1997 Studium der Zahnmedizin an der Universität Bonn
1997 Staatsexamen und Approbation an der Universität Bonn
Seit 1997 tätig in freier Praxis in Bonn, Bornheim, Forchheim und Köln
2000 Promotion zum Dr. med. dent. an der Universität Bonn
Seit 2011 in der Praxis beschäftigt

Zertifizierter Tätigkeitsschwerpunkt

Endodontie

Hendrik DesingerZahnarzt Hendrik Desinger

Zahnarzt Hendrik Desinger

Zahnarzt

2010-2015 Studium der Zahnmedizin an der Georg-August-Universität Göttingen
2015 Staatsexamen und Approbation an der Georg-August-Universität Göttingen
04/16-05/17 Tätig als angestellter Zahnarzt in der Implantologischen Tagesklinik in Essen
Seit 06/17 in der Praxis beschäftigt

Dissertation

Seit 04/2013
Teil der experimentellen Forschungsgruppe zur Untersuchung der Pathomechanismen des Hörsturzes unter der Leitung von
Prof. Dr. Martin Canis in der Abteilung Hals-Nasen-Ohrenheilkunde des Universitätsklinikums Göttingen

Mitgliedschaft

Mitglied der deutschen Gesellschaft für Umweltzahnmedizin DEGUZ

Tätigkeitsschwerpunkt

Parodontologie und Zahnerhaltung